b "Stadl-Paura" Grundstück Haus Wohnung kaufen
Immobilien Grundstück Stadl-Paura
Immobilien Stadl-Paura
Grundstück, Haus, Wohnung kaufen / mieten
                                                              [Home]                     Anmelden    Login

Das kostenlose Immobilienportal Stadl-Paura für Ihre Wohnung, Grundstück oder Haus zum mieten oder kaufen.

Stadl-Paura: Gemeinde: Stadl-Paura
Bundesland: Oberösterreich
politischer Bezirk: Wels-Land (WL)
Einwohnerzahl: 5047
Bevölkerungsdichte: 335 EW/km2
PLZ: 4651
Seehöhe: 360
Gemeindefläche: 42870.00 km2
Vorwahl: 7245
Seen+Berge

Alpenvorland: Grieskirchen- Kremsmünster Gebiet Stadl-Paura

+++++++++ Subdomain-SEE START +++++++++

"Stadl-Paura" Infos: (1)
*Link* (2)

"Gemeinden am Stadl-Paura": (3)
*Link* (4)
Badeplatz (5)

+++++++++ Subdomain-SEE END +++++++++

Gewässer Stadl-Paura:
Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Info/Platz:
andere Gemeinden:
Loipersbach im Burgenland Grundstück
Lambrechten Grundstück
Groß Gerungs Grundstück


empfohlene Webseiten:
Freizeitpartner 
Sportpartnerbörse 
Wasserbuch Wasserrecht 

Mondsee 
Wanderpartner 
Freizeitpartnerbörse 
Freizeitpartner 

Katastralgemeinden von Stadl-Paura:
Katastergemeinde (KG):
Stadl-Traun
Stadl-Traun
Katastralgemeindenummer 51126 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 41820 (PG-Nr.)
Postleitzahl 4651 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:
Bundesland Oberösterreich
Bezirksgericht Wels
BG-Code 4031

Katastergemeinde (KG):
Stadl-Hausruck
Stadl-Hausruck
Katastralgemeindenummer 51125 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 41820 (PG-Nr.)
Postleitzahl 4651 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:
Bundesland Oberösterreich
Bezirksgericht Wels
BG-Code 4031

Ortschaft:
Stadl-Traun Stadl-Paura
Stadl-Ufer Stadl-Paura
Stadl-Hausruck Stadl-Paura

Schule in der Nähe:
Volksschule Maximilian Paglstraße, Maximilian Paglstraße 36, 4651 Stadl-Paura
Hauptschule Am Bräuberg, Am Bräuberg 3, 4651 Stadl-Paura

Siedlungen:
Stadl-Hausruck,
Stadl-Traun,
Stadl-Ufer,
Mitterbergholz,

Services:
Grundbuch Stadl-Paura
Grundbuchauszug Stadl-Paura
Katasterplan DXF/PNG Stadl-Paura
Anrainerverzeichnis Stadl-Paura
www.urkundensammlung.at

Stadl-Paura.Geografie.Ortsteile.

Ortsteile der Gemeinde sind: Mitterbergholz, Stadl-Hausruck, Stadl-Traun, Stadl-Ufer.

Quellenangabe: Die Seite "Stadl-Paura.Geografie.Ortsteile." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Februar 2010 18:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Stadl-Paura.Geografie.Geografische Lage.

Stadl-Paura liegt auf 360 m Höhe im Hausruck- und Traunviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 6,5 km, von West nach Ost 5,2 km. Die Gesamtfläche beträgt 15,05 km?². 67,3 % der Fläche sind bewaldet, 16,7 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt und die restlichen 16 % entfallen auf sonstige Nutzung.Die Nachbargemeinden von Stadl-Paura sind Lambach im Norden, Edt bei Lambach im Nordosten, Bad Wimsbach-Neydharting im Südosten, Roitham im Süden, Rüstorf im Südwesten und schliesslich Neukirchen bei Lambach im Nordwesten.

Quellenangabe: Die Seite "Stadl-Paura.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Februar 2010 18:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Infrastrukur/Einrichtungen:
Wallfahrtskirche Stadl-Paura
HITIAG
Stadl-Paura
Maximilian Pagl
Liste der denkmalgesch?¼tzten Objekte in Stadl-Paura

Baderecht, Teich, Fischteich, Badeteich, Pachtgrund, See, Badeteich, Badesteg, Schotterteich, Schottersee, Badehütte, Fischerhütte Badeplatz, , Seeanteil, Seezugang, Haus direkt am See, Bootshaus, Bootsliegeplatz, Ferienhaus, Bootshaus, Seeparzelle, Seegrund, Seegrundstück, Wochenendhaus, Seegrundanteil, Seegrundstücksanteil, Badeplatzanteil

zentrumsnahe Lage, in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral
Pachten, mieten, kaufen, verkaufen, Fläche, Quadratmeter, qm, 300 m2, 400 m, 500 m2, 600 m2, 700 m2, 800 m2, 900 m2, 1000 m2

Hausverwaltung, Beschluss, Umlaufbeschluss, Hausversammlung, Protokoll, Abstimmung, Renovierung, Fensteraustausch. Betriebskosten, Betriebskostenabrechnung, Instandhaltungskosten, Reparaturrücklage, Rücklagenabrechnung Vorausschau, Wohnungseigentümergemeinschaft, Jahreshauptversammlung 2018 2019 2020, Instandhaltungskosten, Instandhaltungsbeitrag, Beschlussfassung, "zu kaufen gesucht", "zu mieten gesucht"

Die Seite Kategorie: Stadl-Paura aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Stadl-Paura.Politik.Gemeindepartnerschaften.

Stadl-Paura unterhält eine Partnerschaft mit Krähenwinkel, einem Stadtteil von Langenhagen in Niedersachsen.

Quellenangabe: Die Seite "Stadl-Paura.Politik.Gemeindepartnerschaften." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Februar 2010 18:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Stadl-Paura.Geschichte.Die Pest in Stadl-Paura.

Das Jahr 1713 stellte den Höhepunkt der Pest in Oberösterreich dar. Zu jener Zeit war der gebürtige Stadlinger Maximilian Pagl Abt im Stift Lambach. Von der drohende Pestgefahr beunruhigt, legte er ein Gelübde ab, zu Ehren der Heiligen Dreifaltigkeit eine Kirche zu bauen, wenn Lambach und Umgebung von der Pest verschont blieben. Der folgende Winter brachte die Seuche zum Erliegen. In Stadl steht noch heute ein kleines Denkmal zu diesem Anlass, die Pestsäule. Ein viel grösseres Denkmal liess Maximilian auf dem Paurahügel errichten, die Paurakirche. Bereits zu Beginn des Jahres 1714 suchte er um die Baubewilligung einer Dreifaltigkeitskirche auf dem Paurahügel an, welche er wenig später erhielt. Die Grundidee war, die Dreifaltigkeit Gottes darzustellen, daher ist die Zahl "3" bei der Gestaltung vorherrschend. Die Kirche besitzt drei Tore, drei Hauptfenster, drei Altäre, drei Orgeln und drei Ecktürme.Für die architektonische Umsetzung wurde der Linzer Baumeister Johann Michael Prunner engagiert. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut um den neuen Prunkbau in voller Pracht erstrahlen zu lassen. Zeitgenössische Künstler wie Martino Altomonte, Carlo Carlone, Parodio und Messenta zeigten für die Innengestaltung verantwortlich.Nach zehnjähriger Bauzeit konnte die Paurakirche 1724 fertiggestellt werden. Am 29. Juli 1725 folgte die Einweihung durch den Passauer Fürstbischof Graf von Lamberg.

Quellenangabe: Die Seite "Stadl-Paura.Geschichte.Die Pest in Stadl-Paura." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Februar 2010 18:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Neu bei Inserate.co.at:
Immobilien
Biete: Wohnen im Palais am Fuß des Grazer Schloßbergs
Lage: Zanderhof - exklusive Adresse mitten in der Grazer Altstadt
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Wohnen im Palais am Fuß des Grazer Schloßbergs
Marktplatz

Biete Sport: Flohmarkt in 3160 Traisen Abverkauf Lilienfeld
Lage: Lilienfeld Originalinserat + Kontakt: Flohmarkt in 3160 Traisen Abverkauf

in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral, Hauptplatz

Denkmäler:

Stadl-Paura.Sehenswürdigkeiten.

  • Die barocke Dreifaltigkeitskirche wurde in den Jahren 1714-1724 vom oberösterreichischen Baumeister Johann Michael Prunner (1669-1739) errichtet. Die Kirche ist ein Votivbau, die vom Lambacher Abt Maximilian Pagl als Dank dafür, dass die Gegend von der Pest verschont blieb, gestiftet wurde.
  • Das Patrozinium der Dreifaltigkeit wurde in Bautyp, Ausstattung, Einrichtung und Wahl der Materialien konsequent umgesetzt. Die Zahl 3 ist bestimmend: Ein dreieckiger Grundriss, 3 Türme, 3 Altäre, 3 Marmorportale usw. Hochaltargemälde von Martino Altomonte und D. Parodi, 3. Altarbild und Kuppelgemälde von Carlo Carlone; 3 Orgeln von Johann Ignaz Egedacher.
  • Museum des Schiffervereins Stadl-Paura und gleichzeitig Geburtshaus von Abt Maximilian Pagl.
  • Das Museum beschäftigt sich mit der Geschichte von Stadl-Paura als wichtiger Umschlagsplatz für das Salz aus dem Salzkammergut. Zu sehen ist zum Beispiel eine Nachbildung des Traunfalls.
  • Ausserdem beheimatet das Schiffleutmuseum die Trachtengruppe des Stadlinger Schiffervereines. Der mit ca. 460 Mitgliedern und 50 Trachtenträgern zu einem der bedeutendsten Vereine von Stadl-Paura zählt. Der Verein verfügt sogar über einen eigenen Marsch der von Karl Schmidinger komponiert wurde.
    • Das ehemalige K u. K Hengstendepot wurde nach der Privatisierung zum Österreichischen Pferdezentrum umbenannt. In diesem Pferdezentrum finden alljährlich die verschiedensten Arten von Pferdeveranstaltungen statt.
    • Dazu gehören Europa- und Weltmeisterschaften sowie kleinere Reitturniere an den Wochenenden. Aber auch der sehr beliebte Weihnachtsmarkt hat hier nun schon seit einigen Jahren seinen festen Platz.
    • Darüber hinaus befinden sich auch noch eine Zuchtanstalt, ein Ausbildungs- und Vermarktungszentrum und eine Schulungs- und Weiterbildungsstelle für die landwirtschaftliche Fachschule Lambach im Pferdezentrum Stadl-Paura.
    • Im Jahr 1938, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich, kaufte die deutsche Luftwaffe eine Waldfläche von etwa 200 ha vom Stift Lambach. Es befanden sich aber auch Grundstücke von Privatpersonen in diesem Gebiet, die keine Entschädigung für den Verkauf ihres Waldes erhielten.
    • Es wurde sofort mit dem Bau einer Luftwaffenanstalt begonnen. In der Fabrik wurden jahrelang Granaten und Bomben produziert. Kurz vor Kriegsende waren sogar ukrainische Zwangsarbeiterinnen aus der Flachsspinnerei in der Anstalt untergebracht. Als zwei von ihnen fliehen wollten, wurden sie kurzerhand der Polizei übergeben und hingerichtet.
    • Nach dem Krieg wurde die Fabrik stillgelegt und viele Firmen wollten sie für ihre Projekte erwerben, darunter die Firma Porsche, die hier eine Autofabrik errichten wollte.
    • Doch das skurrilste Projekt war das der Flachsspinnerei. Der damalige Generaldirektor Ludwig Balder wollte in dem Gelände eine Warmwasserröste und eine Flachsschwinganlage errichten und den so vorbearbeiteten Flachs mit Hilfe einer Seilbahn in das eigentliche Gelände der Spinnerei transportieren. Schliesslich kaufte der Staat Österreich das Gelände und brachte dort zuerst die B-Gendarmerie und später das Bundesheer unter.
    • Am 16. September 1948 ereignete sich beim geplanten Abtransport und anschliessender Vernichtung von Restbeständen an Munition eine folgenschwere Explosion, die fünf Menschenleben forderte. Weiters waren drei Schwer- und zehn Leichtverletzte zu beklagen.
    • Später richtete man eine Zündschnurfabrik auf dem Gelände ein. Beim Erproben einer Verschleissmaschine kam es zu einem weiteren Unglück. Beim Hantieren mit zwei Fässern gefüllt mit dem Sprengstoff Boleron kam es zu einer Explosion, die zwei Menschen das Leben kostete. Durch die hervorgerufene Druckwelle wurde eine Lagerhalle und einige Fensterscheiben in der nahegelegenen Wohnsiedlung zerstört.
    • Heute wird die Heeresmunitionsanstalt nur noch als Munitionslager des Österreichischen Bundesheeres genutzt und ist seit der Umstrukturierung des Heeres eines der letzten Lager in Österreich.
      • Bis 1945 gab es in Stadl-Paura nur einige evangelische Familien. Erst im Zweiten Weltkrieg kamen viele Heimatvertriebene aus Rumänien und den Balkanstaaten nach Stadl-Paura und bewirkten eine sprunghafte Vervielfachung der evangelischen Einwohner.
      • Zuerst gab es nur eine aus Wels geleitete Predigtstation in Stadl-Paura, die in einer Baracke des Flüchtlingslagers untergebracht war. 1960 erwarb die Welser Pfarrgemeinde ein Wohnhaus in der heutigen Kirchengasse und richteten dort einen Betsaal ein. 1964 wurde Stadl-Paura Tochtergemeinde von Wels und 1970 eigenständige Evangelische Pfarrgemeinde A.B..
      • Doch der Gemeinde fehlte noch eine Kirche. 1973 kam ein Angebot aus Aachen im Rheinland, der Gemeinde eine Kleinkirche zu schenken. 1974 fand der Abbau in Aachen und am 7. April die Grundsteinlegung in Stadl-Paura statt. Am ersten Adventsonntag desselben Jahres wurde die Kirche von Superintendent Temmel geweiht.
      • Im Jahr 2005 entschied man sich eine Solaranlage auf das Kirchendach zu installieren um die hohen Kosten für Heizung und Warmwasser zu senken. 2006 wurde das Projekt vollendet und die Evangelische Pfarrgemeinde erhielt in demselben Jahr das GreenBuilding-Logo der EU.
        • Im Jahre 1834 kaufte die Eisenbahngesellschaft vom Lambach ein Grundstück von etwa einem Joch um 200 Gulden in Stadl-Paura. Am 1. August desselben Jahres begannen die Bauarbeiten und waren in erstaunlich kurzer Zeit fertiggestellt. In dem Gebäude waren Wohnungen für die Bediensteten, sowie ein Gastzimmer und später 15 Fremdenzimmer untergebracht. An der damaligen Station war auch eine grosse Turmuhr angebracht, die heute im Wiener Eisenbahnmuseum zu betrachten ist. Sie trägt die Inschrift Johann Holleder goss mich vor die Direktoren der K.K. priv. erste E.B.Ges. in Linz 1835.
        • Den Stadlinger Bahnhof hat man oft als den grössten und belebtesten auf dieser Strecke bezeichnet. Wahrscheinlich wegen der Bahngaststätte, die aus heutiger Sicht die erste seiner Art war. Also kann man sagen, dass Stadl-Paura das erste Bahnhof-Hotel in Oberösterreich besass. Dieses Gasthaus bzw. Hotel führte der Gastwirt Keim, der Vater des später so berühmten Dichters Franz Keim. Er erblickte hier 1840 das Licht der Welt und schrieb später in seine Werken über dieses Gebäude: "Meine Eltern hatten durch Fleiss und gute Wirtschaft die damals kleine Gastwirtschaft vergrössert, und zu ehrenvollen Flor gebracht."
        • Heute dient das Gebäude als Wohnhaus und als Jugendzentrum. Von dem einstigen Treiben auf dem Bahnhof erinnern nur noch die alten Erzählungen und Bilder aus dieser Zeit.
        • Gegründet wurde das Kloster Nazareth vom Abt des Stiftes Lambach P. Theoderich Hagen. Am 22. Dezember 1864 fand die Einweihung des Klosters durch den Gründer Abt Hagen statt. Schon ab dem 1. Jänner 1865 begannen die Schwestern mit ihrer Betreuung der Kranken, Greisen, Kinder und Jugendlichen in Stadl-Paura. Im Jahre 1904 wurde das Kloster auf die heutige Form umgebaut. Später wurden immer wieder Um- und Zubauten vorgenommen und die Zahl der Ordensschwestern wuchs von ursprünglich drei auf 40 an.
        • Im Jahre 1919 erfolgte die Eröffnung der Bürgerschule für Mädchen, die aber am 29. Juni 2002 zu allgemeinen Hauptschule für Knaben und Mädchen umgewidmet wurde.
        • Natürlich beherbergte das Kloster auch ein Altersheim, das in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts, 50 zum Teil pflegebedürftigen Personen Platz bot. Im Jahr 2003 fand der Spatenstich für das neue Sozialzentrum der St. Anna GmbHs statt. Im Sommer 2005 wurde der Neubau eröffnet und mit den neuesten Standards im Bereich der Altenpflege ausgestattet.
        • Einst stand die Waldkapelle an der alten Salzstrasse an der bis ins Jahr 1289 das Salz aus Gmunden per Landtransport nach Stadl-Paura gebracht wurde. Als das Salz dann auf Schiffen nach Stadl-Paura gebracht wurde, benutzte man die Strasse vorwiegend als Postverbindung. Und im Jahre 1828 fuhr genau auf dieser Strasse der bekannte Dichter Nikolaus Lenau nach Linz. Die idyllisch gelegene Kapelle inspirierte den Dichter zu folgendem Gedicht:
        Wo sind sie?-ihrem Liede nachgezogen!"- Nikolaus Lenau
        • Die Waldkapelle ist heute nicht mehr der Öffentlichkeit zugänglich. Sie liegt in dem Gebiet der Heeresmunitionsanstalt Stadl-Paura und wird nur zur Barbarafeier und zur Maiandacht genutzt.

        Quellenangabe: Die Seite "Stadl-Paura.Sehenswürdigkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Februar 2010 18:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

        1 [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14][15] [16] [17] [18] [19] [20]
        Top Angebot:

        Angebote Stadl-Paura:
        1


        weitere Immobilien Angebote (aktuell):

        Immobilien
        Biete Wohnungen mieten: Wohnen im Palais am Fuß des Grazer Schloßbergs
        Wohnzimmer + Schlafzimmer + Essküche. Absolute Ruhelage im Innenhof. AUFTEILUNG & AUSSTATTUNG Ca. 79 m² im 1. OG (kein Lift). Vorraum, großes Wohnzimmer (Durchgangszimmer, keine WG möglich), 1 Schlafzimmer mit Fenster in den Lichthof, Küche mit kleinem Fenster [b]Einbauküche [/b]und Platz für einen Essbereich, elegantes Bad mit [b]Badewanne [/b]und [b]Dusche[/b], 1 WC. [b]Fernwärme [/b](HWB 98 kWh/m²/a). Kabelanschluss. KOSTEN [b]€ 649,-- inkl. BK netto[/b] Wohnbeihilfe möglich. € 465,00 netto HMZ € 125,00 netto BK € 59,00 USt Kaution: 3 Bruttomonatsmieten Provision: ja LAGE Zentrale Innenstadtlage in der [b]Sackstraße[/b]. Wenige Schritte von [b]Hauptplatz[/b], [b]Schloßberg[/b], Mariahilferplatz. Sehr gute Infrastruktur. Sämtliche Einkäufe des täglichen Bedarfs können [b]bequem zu Fuß[/b] erledigt werden. Viele Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte, Apotheke, Bäckerei, Bauernmarkt, etc.) und Freizeitmöglichkeiten (Cafés, Restaurants, Schloßberg, Murpromenade, Murradweg, Laufstrecke, etc.) unmittelbarer Nähe. [b]Straßenbahn [/b]vor dem Haus. [b]Tiefgarage [/b]in unmittelbarer Nähe. Parkplätze in der blauen Zone in unmittelbarer Nähe. - evareal Immobilien -
        Lage: Zanderhof - exklusive Adresse mitten in der Grazer Altstadt Anbieter: evareal.at Preis: 649.00 €
        Originalinserat: Immobilien Graz
        Region: Steiermark/Graz 1.Bezirk Innere Stadt/Graz

        Immobilien
        Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: KFZ Abstellplatz direkt LKH GRAZ / Medizinische Universität - Geidorf
        Top Lage, direkt neben dem LKH-Graz und Med-Campus. Näher gehts nicht. Der Stellplatz unter freiem Himmel erlaubt schnelles und einfaches Ankommen und Wegfahren und befindet sich geschützt im Innenhof der Elisabethstraße 101. Sehr beliebt bei Pendlern (bevorzugt von LKH-Bediensteten) und Anwohnern.
        Lage: Graz Geidorf und St.Leonhard / LKH Graz / Medizinische Universität Anbieter: Preis: 65.00 €
        Originalinserat: Immobilien Graz
        Region: Steiermark/Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard/Graz

        Immobilien
        Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Hugo Schuchardtstraße 14 Parkplatz um 36.--
        Hugo Schuchardtstraße 14 Parkplatz Straßenbahnhaltestelle 4 und 5 in der Nähe, 7 Minuten mit dem Rad in die Innenstadt, Honorarfrei für den Mieter 36.-- Infohotline 0664 / 1005804 Unser gesamtes Angebot finden Sie auf unserer Homepage www.dorfer-real.at unter dorferreal@outlook.com können Sie unseren kostenlosen Newsletter bestellen
        Lage: Graz Nähe WIrtschaftkammer Anbieter: www.dorfer-real.at Preis: 36.00 €
        Originalinserat: Immobilien Graz
        Region: Steiermark/Graz 3.Bezirk Geidorf/Graz



        [21] [22] [23] [24] [25] [26] 2[7] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34][35] [36] [37] [38] [39] [40]
        [1a] [1b] [1c] [2a] [2b] [2c] [3a] [3b] [3c]

        Auf Stadl-Paura,Immobilienmarkt.co.at können Sie Eigentumswohnungen, Mietwohnung, Haus, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Grundstück, Bauplatz, Garage, Stellplatz, Wald, Bauträger, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte, Appartement, ... anbieten.


        Angebote: 1. 2.
        3.
        : Ferienwohnung im Hänsel und Gretel am Ossiachersee gesucht
        : St. Marein 20000m² Weide Acker
        : Eigentumswohnung Graz LKH NÄHE
        : Tiefgaragenplatz im Hänsel und Gretel Haus
        : Studentenwohnung, Ferienwohnung oder Investment in Graz

        Straßen von Stadl-Paura:
        1.Liste
        Dr-Heinrich-Gleißner-Straße, Franz-Kinzl-Straße, Am Bräuberg, Traungasse, Wiesengasse, Steingasse, Am Hügel, Schlairgasse, Egellack'n, Prinz-Eugen-Straße, Kapellenweg, Zillenweg, Jakob-Neubauer-Straße, Bahnhofstraße, Pflegergasse, Leopold-Schindler-Siedlung, Harterstraße, Am Schwarzberg, Imkerstraße, Marktplatz, Industriestraße, Flachsstraße, Mozartweg, Dr-Popp-Straße, Mirusstraße,
        -a.Teil-

        Mozartweg Stadl-Paura
        Flachbergerweg Stadl-Paura
        Harald-Spitzbart-Gasse Stadl-Paura
        Imkerstraße Stadl-Paura
        Prinz-Eugen-Straße Stadl-Paura
        Arno von Eilenstein-Straße Stadl-Paura
        Eichenstraße Stadl-Paura
        Dr-Popp-Straße Stadl-Paura
        Salzstraße Stadl-Paura
        Donauschwabenstraße Stadl-Paura
        Dr-Heinrich-Gleißner-Straße Stadl-Paura
        Aichet Stadl-Paura
        Kirchengasse Stadl-Paura
        Gsot-Leiten Stadl-Paura
        Dr-Zeininger-Straße Stadl-Paura
        Floßgasse Stadl-Paura
        Mirusstraße Stadl-Paura
        Wespl-Straße Stadl-Paura
        Schubertstraße Stadl-Paura
        Agerweg Stadl-Paura
        Nikolaus-Lenau-Straße Stadl-Paura
        Moritz-von-Schwind-Straße Stadl-Paura
        Sportstraße Stadl-Paura
        Schlairgasse Stadl-Paura
        Schwanenstädter Straße Stadl-Paura

        2.LISTE
        -b.Teil-

        3.LISTE
        part 1 "Strassenliste"

        part 2 "Strassenverzeichnis"




        Straßen von Stadl-Paura: (StraßenOesterreich)

        Faggen.Wirtschaft und Infrastruktur.

        Faggen ist eine sehr strukturschwache Gemeinde. Sie ist landwirtschaftlich geprägt, verfügt über keine Nahversorgung und bietet wenig Arbeitsplätze. Deswegen pendeln sehr viele Bewohner aus.

        Quellenangabe: Die Seite "Faggen.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. März 2009 12:15 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

        Langenegg.Wirtschaft und Infrastruktur.Bildung.

        Am Ort gibt es eine Schule mit 107 Schüler (Stand November 2006) und einen Kindergarten.

        Quellenangabe: Die Seite "Langenegg.Wirtschaft und Infrastruktur.Bildung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. September 2009 17:39 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




        Sieghartskirchen.Geschichte.Ehemaliges Franziskanerkloster "Im Paradies".

        In einer Talmulde südöstlich von Ried am Riederberg wurde um 1440 ein Franziskanerkloster "im Paradies" gegründet. Die Einsamkeit des Ortes gefiel den Ordensoberen, sodass das Noviziat und die Studienanstalt hierher verlegt wurden. Ein Grossteil des Klosters fiel 1509 einer Feuersbrunst zum Opfer. Im Zuge der ersten Türkenbelagerung Wiens schwärmten türkische Streifscharen in den Wienerwald aus und zerstörten das Franziskanerkloster endgültig, 18 Patres wurden dabei getötet. Erhalten sind heute noch die Mauern eines einschiffigen, spätgotischen Kirchleins. Die Tradition des Rieder Klosters setzte das um 1620 neugegründete Franziskanerkloster in Neulengbach fort. Auch die Burg von Sieghartskirchen, die sich nahe dem heutigen "Gasthaus zum Mohren" befand, wurde von den Türken 1529 zerstört.

        Quellenangabe: Die Seite "Sieghartskirchen.Geschichte.Ehemaliges Franziskanerkloster "Im Paradies"." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 19:03 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


        Ortschaften:

        Stadl-Ufer,
        Stadl-Traun,
        Stadl-Hausruck,
        Höfe:
        Stadl-Hausruckhof,
        Stadl-Traunhof,
        Stadl-Uferhof,
        Mitterbergholzhof,

        Siedlung:
        Stadl-Hausrucksiedlung,
        Stadl-Traunsiedlung,
        Stadl-Ufersiedlung,
        Mitterbergholzsiedlung,
        Stadl-Hausruckstraße,
        Stadl-Traunstraße,
        Stadl-Uferstraße,
        Mitterbergholzstraße,

        Wege:
        Stadl-Hausruckweg,
        Stadl-Traunweg,
        Stadl-Uferweg,
        Mitterbergholzweg,
        Kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Software
        z.B. Justimmo



        Eine kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Immobilienmakler steht zur Verfügung.


        ==> Es wird Ihnen eine OpenImmo-Schnittstelle für den automatischen Abgleich Ihrer Immobilienobjekte aus Stadl-Paura zur Verfügung gestellt.
        Wie Sie die Schnittstelle erhalten: hier

        Teilnehmer: Immobilien Dorfer Treuhand